Der Unternehmenskodex

Der Unternehmenskodex

Der Unternehmenskodex beinhaltet alle ethischen Werte und Normen, denen sich MIB verpflichtet und als Grundlage des Handelns im Rahmen aller Unternehmensaktivitäten anerkennt. Der Unternehmenskodex ist für alle Personen, die in irgendeiner Art von Beziehungen mit MIB verbunden sind, verpflichtend.
Das Arbeitsumfeld orientiert sich an den Grundsätzen von Korrektheit, Loyalität und Kooperation. Die MIB-Mitarbeiter sind auf allen Ebenen verantwortlich und motiviert, durch hartes Arbeiten und dank ihrer Erfahrung und professionellen Einstellung in ihren Fachgebieten spezielle Ziele zu erreichen und sich dabei an den gemeinsamen ethischen Werten zu orientieren.
MIB verfolgt das Ziel, bei dem Design und der Konstruktion von Sicherheitssystemen den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, exzellente Qualität in den Produkten und im Service zu liefern und Zusatznutzen und Mehrwert für die Kunden bei der Suche nach neuen Lösungen zu generieren. Kundenzufriedenheit und Mitarbeiter, die ihr Bestes geben, sind dabei oberstes Unternehmensziel. Das Handeln entsprechend dem Unternehmenskodex demonstriert den hohen professionellen Standard der MIB-Mitarbeiter und qualifiziert sie noch mehr.

UNSERE WERTE

Die ethischen Werte, denen sich MIB verpflichtet, beziehen sich auf:

Gesetzmäßigkeit, Sorgfalt und Treu und Glauben: Jede Person handelt bei Ausübung der beruflichen Tätigkeit in Übereinstimmung mit dem Gesetz, loyal und in gutem Glauben, unter Beachtung der vertraglichen Verpflichtungen und unter Gewährleistung der zu erbringenden Leistungen.

Korrektheit und Transparenz: Die Verhaltensweisen, die sich durch höchstmögliche Korrektheit und Transparenz im Umgang mit Kunden und Lieferanten auszeichnen, stellen einen Wettbewerbsvorteil für das Unternehmen dar.
Vorurteilsfreiheit: Das Unternehmen ist gegen Diskriminierung in jeder Form aufgrund von Alter, Gesundheitszustand, Geschlecht, Religion, Rasse, politischer und kultureller Ansichten und Herkunft.

Firmenimage: ein guter Ruf fördert die Kundenbindung, das Verhältnis zu den Lieferanten, die Verlässlichkeit gegenüber Geldgebern.

Mitarbeiter: Die Wertschätzung des Personals durch kontinuierliche Weiterbildung und Verbesserung ihrer technischen und beruflichen Fähigkeiten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Unternehmertum: Die Unternehmensführung basiert auf den Kriterien von Wirtschaftlichkeit und Effizienz, um hochwertige Lösungen und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und dabei eine höchste Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Technologische Exzellenz und Innovation: Eine ständige technologische Weiterentwicklung garantiert höchste Qualitätsstandards der gelieferten Dienstleistungen und Produkte.

Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz: Die Sicherheit am Arbeitsplatz, der Arbeitsplatzumgebung und die Gesundheit der Mitarbeiter haben einen hohen Stellenwert. Besonderes Augenmerk wird auf die separate Abfallvermeidung und -entsorgung gelegt. Papier, Glas, Kunststoff und Elektronikkarten, Batterien usw. werden getrennt gesammelt und verwertet.

Energieeinsparung: MIB hat Regelungen eingeführt, die die Reduzierung des Energieverbrauchs in allen Bereichen vorsieht. IT-Geräte und Beleuchtung werden nachts ausgeschaltet. Die Heizung der Räume und Fabrikhallen wird konstant energetisch überwacht, um Energieverschwendung und Umweltverschmutzung zu vermeiden. Darüber hinaus wurde die Anzahl der im Unternehmen eingesetzten Server deutlich reduziert und durch Geräte mit geringem Verbrauch ersetzt.

Vertraulichkeit: Jeder Mitarbeiter ist der Vertraulichkeit jedweder Daten und Informationen des Unternehmens, der Kunden und des geistigen Eigentums verpflichtet und beachtet die gesetzlichen Bestimmungen.

Datenschutz-Bestimmungen: MIB hält sich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen über die Vertraulichkeit personenbezogener und anderer Daten.
Newsletter abonnieren